Blau steht allen vor und Rot ist irgendwo dazwischen

5. 5. 2021
übermalt, ursprünglich 5. 7. 2009
85 x 110 cm
Blau steht allen vor und Rot ist irgendwo dazwischen
newsletter
letzte Veränderung: 10. Mai. 2021  


www.ulrichbarth-malerei.de
Werke im Bonner Raum Vor zwanzig Jahren habe ich diese beiden
Bilder in einer Galerie bei Bonn verkaufen
können. Neulich, habe ich vom Besitzer die
Fotos zugeschickt bekommen. Die beiden
Arbeiten hängen in einem kleinen Ort,
südlich von Bonn, unweit der Brücke von
Remagen. Schön, wenn man sich mal
wieder sieht; es passiert ja sonst nichts
in der Welt.

links: - Blau neigt sich vor Rot -
23. 2. 2001 - 110 x 85 cm
 rechts: - Rot ist der Kopf der Bande -
17. 6. 2001 - 110 x 85 cm
dreikönigstreffen Dreikönigstreffen am Tönniesberg


6. Januar 2021
Noch kurz vor den letzten Ankündigungen zum Lock-Down haben sich diese drei getroffen, jetzt ginge es nicht mehr.
Aquarelle auf Sylt Malen auf Sylt

Es war schön, mal wieder auf Sylt zu sein
und sich dort ausschließlich mit Malen zu beschäftigen.
Vom 19. - 25. 10. 2020 war ich mal wieder
in dem Haus des Malers Otto Eglau in Kampen.

Es sind sieben Aquarelle entstanden,
30 x 40 cm - Aquarellkarton
Zusammenstellung Kunstorte öffnen ihre Türen
der 23. Zinnober in Hannover, am
5. 9. und
6. 9. 2020,
hat uns viel Besuch beschert.

Einladung

Melanie Rochow, Andreas Petow
und
Ulrich Barth
bedanken sich für ihren Besuch.
Aquarelle
 Austausch hat stattgefunden!
Die Künstlergruppe hat sich vom 20. bis 24. Mai in Meezen, Schleswig Holstein getroffen und das Wochenende auf Mikaela Dörfler's Hof verbracht. Es war ein längst fälliges Treffen mit vielen Gedanken über Kunst und dem heutigen Stand eines Künstlers zu Zeiten von Corona.
 Und es wurde gemalt ..
Aquarelle 30 x 24 cm
Malen auf Mallorca Malen auf Mallorca
über den Jahreswechsel hinweg.
Vom 27. 12. bis 4. 1. 2020 ..
da lernte ich den Schauspieler, Fotografen und
Maler Ernst Reinhold kennen. Wir konnten uns unsere unterschiedlichen Herangehensweisen in
der Malerei erklären
und Gespräche bis in 's
Morgengrauen
ausdehnen. 
Aquarelle "Überlagerungen"

Die Künstlergruppe "Austausch" zeigte ihre
Ergebnisse im Kunstverein Stade

Vom 1. Dezember 2019 bis 26. Januar 2020
am letzten Tag gab es noch ein Gespräch mit den Künstlern





Ulrich Barth - Malerei - der Katalog

Wer Interesse hat, darf sich bei mir melden.

.. was sonst noch so war www.ulrichbarth-malerei.de
Instagram  auf  Instagram:  ulrichbarth.malerei